WINTER-KINDER-BRUNCH • FÜR FAMILIEN UND FREUNDE

An drei Samstagen im Winter 2020 laden wir ein zum gemeinsamen Frühstück mit Kinderprogramm.   Bringen Sie eine Kleinigkeit fürs Buffet mit und starten Sie gemütlich mit anderen Familien ins Wochenende! Ihre Kinder haben währenddessen die Möglichkeit, eine biblische Geschichte … Weiterlesen

GEMEINDEFAHRT IM MAI 2020 • AUF INS ALLGÄU!

In die Berge führt dieses Jahr unsere Gemeindefahrt: Zur prächtigen Abtei in Ottobeuren, zu unseren reformierten Geschwistern in Bad Grönenbach, zu Natur und Kultur des Allgäus und der Alpen – vom Märchenschloss über eine Sennerei-Besichtigung bis hin zur spektakulären Breitachklamm. … Weiterlesen

NEU IM KONSISTORIUM • CAROLIN TITSCHER-REHHAHN

Im Herbst 2019 hat Frau Dr. Christine Martin auf eigenen Wunsch ihr Amt im Konsistorium niedergelegt. Für den freigewordenen Platz hat das Konsistorium Gemeindehaupt Carolin Titscher-Rehhahn nachnominiert. In der Gemeindehäupterversammlung am 23. November ist Frau Titscher-Rehhahn gewählt worden.   Im … Weiterlesen

IN DEN WINTERFERIEN • ZIRKUS-RÜSTZEIT IN OBERWAIZ

In den Winterferien, vom 8. bis 13. Februar 2020, lädt unsere Gemeinde ein zum Zirkusworkshop im Forsthaus Oberwaiz bei Bayreuth. Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren heißt es dann: Einmal selbst der Star in der Manege sein, … Weiterlesen

SYNODE IN SCHWABACH • MEMORANDUM ZUR FLÜCHTLINGSPOLITIK

Die diesjährige Herbstsynode unseres XI. Synodalverbandes in Schwabach hat Mitte Oktober unter anderem erneut über die Situation der Flüchtlinge und ihre christliche Mitverantwortung beraten.   Im Rückblick auf die große Flüchtlingsaufnahme 2015 beschloss die Synode ein neues Memorandum. In ihm … Weiterlesen

LIVE IM MDR • FERNSEHGOTTESDIENST AM 10. NOVEMBER

Am Sonntag, 10. November 2019 hat das mdr-Fernsehen im Rahmen des Karl-Barth-Jubiläumsjahres ab 10.00 Uhr ein Festgottesdienst aus unserer Kirche live übertragen.   Karl Barth (1886–1968) ist der bedeutendste Theologe des 20. Jahrhunderts. Er war Widerstandskämpfer im »Dritten Reich« und … Weiterlesen

NACH ANSCHLAG IN HALLE • VERBUNDENHEIT MIT OPFERN

Nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle am Mittwoch (9.10.), gerade an Jom Kippur, dem jüdischen Versöhnungsfest, haben auch christliche Kirchen ihre Trauer und ihre Verbundenheit mit den Juden ausgedrückt.   »Die Juden sollten von uns hören und erfahren: … Weiterlesen

NEU IN UNSEREN GOTTESDIENSTEN • KOLLEKTE FÜR UNSERE DIAKONIE

Unsere Reformierte Liturgie sieht die Sammlung von Gaben für die Diakonie der Gemeinde vor. Die Sammlung gehört zum Gottesdienst und findet in vielen Reformierten Gemeinden während des Liedes vor der Predigt statt.   Mit der Einführung dieser Kollekte möchten Konsistorium … Weiterlesen

»MENSCHENRECHTE NICHT EINGRENZBAR« • GEMEINSAME ERKLÄRUNG AUS DEM STADTÖKUMENEKREIS LEIPZIG

Der Stadtökumenekreis Leipzig, in dem auch unsere Gemeinde durch Pastorin Elke Bucksch vertreten ist, hat eine Gemeinsame Erklärung zur Asyl- und Flüchtlingspolitik verabschiedet: »Mit großer Sorge betrachten wir die derzeitigen Entwicklungen in der Asyldebatte. Wir stellen fest: Schon im Sprachgebrauch … Weiterlesen