DER KINDERKREIS LÄDT EIN • LEBENDIGER ADVENTSKALENDER PER VIDEO

Das Kinderkreis-Team hat ein Advents-Angebot für Familien mit Kinder zwischen 4 und 12 Jahren: 
 
Liebe Kinder,
 
kein Kindergottesdienst, kein Kinderkreis, kein Winter-Kinder-Brunch …
Findet ihr es auch schade, dass wir uns im Moment nicht treffen können? Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit hätten wir uns gern gemeinsam mit euch auf den Heiligen Abend eingestimmt, gebastelt, gemalt und uns Geschichten erzählt …
Wie wäre es, wenn wir uns statt in der Kirche einfach bei euch zu Hause treffen? Und jede:r darf mal erzählen, was sie/er an Weihnachten mag (oder nicht mag), worauf sie/er sich am meisten freut, darf ihre/seine Lieblings-Weihnachtsgeschichte erzählen oder (gern auch mit Hilfe) vorlesen, darf eine tolle Bastelanleitung mit allen teilen, oder oder oder … Ihr habt da ganz bestimmt richtig gute Einfälle!?
Ihr meint, das geht nicht?
Wir haben da so eine Idee! Dafür brauchen wir eure Eltern …
 
Liebe Eltern,
 
herausfordernde Zeiten fördern auch immer die Kreativität. Da so vieles gerade online läuft und wir für Sitzungen usw. einen geschützten Zoom-Raum zur Verfügung haben, dachten wir uns: warum diesen nicht auch zum Treffpunkt für die Kinder und Familien unserer Gemeinde machen!?
Der Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig; und gerade jetzt möchten wir als Kirchengemeinde für Sie da sein. Wir möchten Sie dazu einladen, gemeinsam eine Art virtuellen Adventskalender zu füllen. Je nachdem, wie viele Familen mitmachen, werden es vielleicht nicht 24 Türchen, die sich uns öffnen, aber ganz sicher können es richtig unterhaltsame kurze Treffen werden, in denen wir uns gegenseitig auf die Weihnachtszeit einstimmen. Haben Sie Lust dazu?
Wir würden uns riesig freuen, wenn Sie mitmachen!
 
Als erstes sammeln wir Ihre Rückmeldungen und schauen, wieviele Termine wir füllen können.
Bitte geben Sie uns bis zum 26.11. Bescheid, ob Sie mitmachen möchten.
Teilen Sie uns bitte auch sehr gern mit, welche Uhrzeit für Sie gut passt bzw. ob Sie ein bestimmtes Datum bevorzugen!
Wir denken, 17 Uhr wäre eine gute Zeit – es sollte auch nicht länger als jeweils eine halbe Stunde dauern. Die inhaltliche Ausgestaltung überlassen wir Ihnen und Ihren Kindern, die Begrüßung und Verabschiedung übernehmen wir.
Nach dem 26.11. melden wir uns wieder bei Ihnen und teilen Ihnen die Termine samt den Zoom-Zugangsdaten mit. Das Programm Zoom lässt sich sowohl auf den PC herunterladen, man kann sich aber auch über den Browser einloggen. Ansonsten benötigen Sie natürlich einen PC (oder Smartphone oder Tablet) mit Kamera und Mikrofon, damit wir uns auch sehen und hören können.
 
Wir freuen uns, von Ihnen zu lesen und sind gespannt auf Ihre Rückmeldungen!
 
Herzlich
Ihr Kinderteam der Evangelisch Reformierten Kirche zu Leipzig

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.