GEMEINDEAUSFLUG NACH NÜRNBERG • BESUCH BEIM LANDESKIRCHENTAG

Ziel unseres sommerlichen Gemeindeausflugs am ersten Juniwochenende ist Nürnberg.

 

Am Samstag, 1. Juni 2019 fahren wir mit dem Reisebus zunächst ins Hotel, am Nachmittag steht eine Besichtigung der malerischen Altstadt und der Kaiserburg auf dem Programm.
Nach dem Kaffeetrinken besteht die Möglichkeit zum Stadtbummel in eigener Regie.

 
Am Sonntag, 2. Juni wollen wir zusammen den Kirchentag unseres Synodalverbandes in der Evangelisch-reformierten Kirche St. Martha besuchen. Er beginnt um 11.00 Uhr mit einem Festgottesdienst in der, nach dem katastrophalen Brand 2014, im November 2018 wieder in Dienst genommenen Kirche. Als Beispiel protestantischen Kirchenbaus ist das helle, mit warmen Holz- und Erdtönen eingerichtete Kirchenschiff von besonderem Interesse.
Die Gemeinde St. Martha plant für den Sonntag ein buntes Programm mit Kirchenkabarett, Vorträgen, Musik und fränkischen Leckereien.
Mit dem Reisesegen um 16.00 Uhr begeben wir uns wieder auf die Rückfahrt nach Leipzig.

 
Die Kosten für die Busfahrt, Übernachtung mit Frühstück und Stadtführung betragen ca. 100,00 €.
Anmeldungen zur Teilnahme am Gemeindeausflug nach Nürnberg nimmt die Kanzlei entgegen.

 

In unserer Kirche findet am Sonntag, 2. Juni kein Gottesdienst statt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.