FREUNDESKREIS KIRCHENMUSIK

kirchenmusik

Kontakt:

Kantorin Christiane Bräutigam

 

Telefon:

0341.980 05 12

 

E-Mail:

E-Mail an Kantorin Christiane Bräutigam schreiben

Geistliche Musik zu hören oder auszuüben ist für viele Menschen eine wunderbare Form, Gott zu loben, Fragen zu stellen, Antworten zu geben, Glauben zu leben. Darüber hinaus ist sie in ihrer großen Vielfalt auch ein riesengroßes, lebendiges »Museum« und Beleg unserer Kirchen- und Kulturgeschichte.

 

Diesen Schatz zu wahren kostet Geld, Kirchenmusik erfordert hohe Ausgaben. Allein für die Aufführung eines Oratoriums wird beispielsweise eine mittlere vierstellige Summe benötigt, um die Kosten für Plakate, Programme und Karten, für das Orchester und die Solisten, für Noten und einen geheizten Kirchenraum aufzubringen.

 

Um die Kirchengemeinden in der Finanzierung der Kirchenmusik zu unterstützen, gründen sich in vielen Kirchen Förder- und Freundeskreise. Ziel eines Förderkreises kann sein, Drittmittel für Konzerte und musikpädagogische Tätigkeit einzuwerben.

 

Unser Wunsch ist es, mit einem Freundeskreis zur Förderung der Kirchenmusik an der Evangelisch Reformierten Kirche zu Leipzig auch in unserer Gemeinde eine Säule aufzubauen, die – gemeinsam mit den bereits existierenden Bemühungen, etwa durch die Zollikofer-Stiftung – diesen großen Bereich der Ausübung unseres Glaubens stützen kann.

 

Dieser Idee folgte im Dezember 2014 bereits ein Gründungstreffen mit Menschen, die unserer Kirchenmusik verbunden sind; als Ziel für 2015 wurde die Akquirierung von Mitteln für die Bewerbung unserer Gemeindekonzerte ins Auge gefasst.

 

  • Möchten auch Sie sich in diese Arbeit einbringen, haben Sie Interesse an oder sogar konkrete Ideen zur Unterstützung der Kirchenmusik unserer Gemeinde.

    Dann sprechen Sie Kantorin Christiane Bräutigam gerne an, entweder einfach nach dem Gottesdienst oder per E-Mail.