KONZERTE

NEUER KANTOR AB AUGUST 2021 • TOBIAS ORZESZKO

Tobias Orzeszko wird neuer Kantor unserer Kirchengemeinde. Nach Bewerbungsgesprächen und praktischer Vorstellung mit Orgelspiel und Chorproben haben sich der Fachausschuss und das Konsistorium für den 23jährigen entschieden. Seine Stelle in unserer Gemeinde wird er voraussichtlich zum 1. August antreten.

 

Tobias Orzeszko stammt aus Weilburg in Hessen. Seine musikalische Ausbildung mit Gesang, Klavier und Bratsche begann schon als Kind. Er sang im Landesjugendchor Hessen mit und war dort auch als Assistent tätig. Mit 18 Jahren absolvierte er die kirchenmusikalische C-Prüfung.

 

Seit Oktober 2016 studiert er Schulmusik und Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig.

 

2020 studierte er an der Eesti Muusika- ja Teatriakadeemia in Tallinn, mit den Schwerpunkten Chorleitung, Orchesterleitung, Vokale Improvisation, Orgelimprovisation sowie Orgelliteraturspiel. In dieser Zeit war er Mitglied des estnischen Kammerchors Voces Tallinn; und er übernahm die Stelle des Kirchenmusikers an der Heiliggeistkirche in Tallinn.

 

Infolge der musikalischen Leitung zahlreicher Chöre im Raum Leipzig und Nordsachsen gründete er nach einem israelischen Jugend-Austauschprojekt 2019 in Kooperation mit der Musikschule »Heinrich Schütz« und dem Johann-Walter-Gymnasium in Torgau den Nordsächsischen Jugendchor. Im April 2021 wurde er als Chorleiter in das Team der Schola Cantorum Leipzig aufgenommen.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir Tobias Orzeszko für unsere Gemeinde – sowie für Aufgaben in Landeskirche und Synodalverband – gewinnen konnten.

Herzlich willkommen!