WECHSEL IN DER KANZLEI • CHRISTOPH NUCK FOLGT AUF MIRIAM DECHANT

Schon seit Jahren ist Christoph Nuck in unserer Gemeinde als Küster und Hausmeister bekannt. Seit Anfang 2021 übt er  nun eine neue Tätigkeit aus: Als Pfarramtssekretär in der Kanzlei. Er folgt damit auf Miriam Dechant, die eine neue Stelle beim Verein »Pavillon der Hoffnung« antritt.

 

Pastorin Elke Bucksch dankt Miriam Dechant: »Wer Miriam Dechant im Büro erlebte, hat ihre Begabung in Verwaltung und Organisation genauso zu schätzen gelernt wie ihre unverwechselbare Persönlichkeit, die in ihrem tiefen Glauben gründet. Für ihren weiteren Weg wünschen wir ihr von Herzen Gottes Segen. – Das wünschen wir auch Christoph Nuck als Nachfolger von Miriam Dechant.«

 

Mit seiner Vollzeitstelle wird Christoph Nuck nun die verschiedenen Aufgabenbereiche in Kanzlei und Gemeindehaus ausfüllen und koordinieren. Unterstützt werden soll er dabei durch unser bewährtes Team ehrenamtlicher Küster und von weiteren Ehrenamtlichen im Hausmeisterdienst.

 

Für alle, die dabei gerne mithelfen möchten (z. B. bei Gottesdiensten und Konzerten), wird eine Ehrenamtspauschale gezahlt.

Bei Interesse melden Sie sich gerne in der Kanzlei bei Pastorin Elke Bucksch.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.