a cappella • Svetoglas (Bulgarien) – The Mystery of Bulgarian Polyphony

Im Rahmen des Internationalen Festivals für Vokalmusik »a cappella«

Bereits in den ersten Festivalausgaben gehörten die traditionellen Stimmen Bulgariens zu den faszinierendsten, die bei a cappella erklangen. Neben den weltbekannten Frauenensembles und -chören des Landes gibt es mit dem Quartett Svetoglas seit 2009 auch ein Männerensemble, das die Gesänge Bulgariens aufs Trefflichste repräsentiert. Mit einem breiten Repertoire, das die verschiedenen Stile und Akzente dieser vokalen Folk-Tradition abdeckt, war die Gruppe bereits auf der ganzen Welt zu erleben. Freuen wir uns nun auf ihr Gastspiel in Leipzig, bei dem wir sowohl die Folkgesänge als auch die orthodoxe Vokalmusik ihrer Heimat mit ihren ganz einmaligen Klängen und dem persönlichen Ansatz der Gruppe kennenlernen dürfen!