ISRAEL-GEMEINDEFAHRT • ANMELDESCHLUSS VERLÄNGERT

Eine gute Nachricht für alle, die Interesse an der Gemeindefahrt nach Israel vom 19. bis 28. April haben:

 

Seit dem 9. Januar 2022 ist deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern die Einreise nach Israel wieder möglich.

 

Nach Informationen der israelischen Botschaft in Berlin wird zur Einreise benötigt:

  • Nachweis über vollständige (dreifache) Impfung/Genesung
  • Aktueller PCR- oder Schnelltest vor Abflug
  • Ausgefülltes Online-Formular
  • PCR-Test nach Landung
  • Bleiben im Hotel bis zum Testergebnis 

 

Aufgrund der aktuellen Lage haben Pastorin Elke Bucksch und Reiseleiter Dr. Rüdiger Frey und ich beschlossen, den Anmeldeschluss für unsere Gemeindefahrt zu verlängern und auf den spätestmöglichen Termin zu verlegen.

Neuer Anmeldeschluss ist: Montag, 28. Februar 2022.

Hier lesen Sie das gesamte Schreiben von Pastorin Bucksch als pdf-Datei.

 

Bei der Gemeindefahrt haben Sie Gelegenheit, Orte der Bibel kennenzulernen und Einblicke in Geschichten und aktuelle Politik zu bekommen.

 

Alle Informationen zum Programm, zu Kosten und Anmeldung finden Sie hier (pdf).

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.