NACHRUF • TRAUER UM VOLKER BRÄUTIGAM


Im Alter von 83 Jahren ist am 31. Mai 2022 Volker Bräutigam gestorben.

 

In unserer Gemeinde war der Leipziger Kirchenmusiker, Komponist und Organist unter anderem als Vater unserer langjährigen Kantorin Christiane Bräutigam bekannt.
Durch ihre Tätigkeit wurde auch unsere Kirche zu einem Ort für Volker Bräutigams Musik: so etwa für seine Fassung von Johann Sebastian Bachs Markuspassion, für viele Choralsätze – oder auch auch für seine Orgelbearbeitung zum Choral »Nun freut euch, liebe Christen g’mein«, die oft für fröhliche Gesichter im Gottesdienst sorgte.

 

Dankbar ist die Gemeinde auch für seine Unterstützung und Beratung bei der Sanierung der Jehmlich-Orgel in unserer Kirche 2014/15.

 

Viele von uns sind dankbar, dass sie ihn kennen lernen und manches von ihm lernen durften: als Musiker und als einem kenntnisreichen, vielseitig interessierten, freundlichen und humorvollen Gesprächspartner.

 

Seiner ganzen Familie gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Das Requiem findet am Dienstag, 14. Juni um 14.00 Uhr in der Thomaskirche statt.

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.