125 JAHRE KIRCHE IN DER MITTE DER STADT • JUBILÄUMS-FESTWOCHE IM MÄRZ

Am Sonntag Laetare, dem 12. März 1899, wurde nach knapp dreijähriger Bauzeit unsere Kirche mit dem angrenzenden Predigerhaus am Tröndlinring eingeweiht.

Das Jubiläum feiern wir mit einer Festwoche vom Sonntag, 10. März (auch in diesem Jahr der Sonntag Laetare) bis zum Sonntag, 17. März.

 

Sonntag, 10. März 2024 • 10.00 Uhr
Festgottesdienst
Die Jubiläumswoche eröffnen wir mit einem großen Festgottesdienst.
Als Predigerin ist Dr. Susanne Bei der Wieden zu Gast, die Kirchenpräsidentin unserer Landeskirche.
Nach dem Gottesdienst trifft sich die Gemeinde zu einem festlichen Kirchencafé; und Sie sind eingeladen zu einer Entdeckertour durch das Gebäude!

 

An diesem Sonntag haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Stimme bei der Gemeindewahl (für Gemeindehäupterversammlung und Konsistorium) abzugeben.

 

Mittwoch, 13. März 2024 • 18.30 Uhr
Gemeindeabend
Mit einem Festvortrag schaut Autorin Steffi Böttger auf Geschichte und Gegenwart unseres Kirchenbaus – eingebettet in die Leipziger Stadtgeschichte. Für die musikalische Begleitung sorgen Konstanze Hollitzer und Alvaro Campos Jareño mit Klavierwerken von Bach und Mendelssohn.

 

 

Donnerstag, 14. März 2024 • 19.00 Uhr
Orgelkonzert

Studierende der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« spielen Orgelwerke mit reformierter Tradition.

 

Sonntag, 17. März 2024 • 17.00 Uhr
Festkonzert der Kantorei


Im abschließenden Festkonzert musiziert unsere Kantorei unter Leitung von Kantor Tobias Orzeszko Werke für Chor und Orchester von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.